Borkum - die Insel meiner Träume! 

endlose Strände

 

 Ob Sommer, ob Winter, Borkum bietet zu jeder Jahreszeit Entspannung pur! 

Borkum, einzige Insel mit Hochseeklima, staatlich anerkanntes Heilbad,  liegt im  Nationalpark Wattenmeer. Borkum ist mit seinen Stränden, Dünen und Wäldchen ein Paradies.

Im Winter ist es ruhig auf der Insel und man hat das Meer und den Strand für sich. Endlose Spaziergänge am menschenleeren Strand, ostfriesische Teezeremonien und vieles mehr lassen die Zeit auf Borkum zu einem unvergesslichen Urlaub werden.

Im Sommer zeigt sich die Insel von einer ganz anderen Seite: Sie können sonnenbaden, segeln, schwimmen, radeln, wandern und vieles mehr. Auf Borkum ist sportlich gesehen alles möglich

Besonders erwähnenswert ist die unverwechselbare Strandpromenade Borkums am Hauptbadestrand mit der Kurhalle, dem Musikpavillon, Restaurants, Cafes und zahlreichen Sitzmöglichkeiten, um den Sonnenuntergang zu bewundern oder dem Kurkonzert zu lauschen.

Borkum ist so vielfältig...., einfach mal für sich Zeit haben!

 

Radwege im Wäldchen

 

Strandpromenade im Winter

neuer Leuchtturm